Workload Automation Spezialist HORIZONT Software übernimmt Beratungshaus ATICS

Wichtige Mitteilung

München, 30. November 2020 – Die HORIZONT Software GmbH in München übernimmt zum 1. April 2021 den Geschäftsbetrieb der ATICS GmbH in Stockstadt am Rhein. Alle Gesellschafter und Mitarbeiter der ATICS werden zu HORIZONT wechseln.

Durch die zukünftige Zusammenarbeit wird die Position von HORIZONT im Marktsegment Workload Automation technologisch und wirtschaftlich gestärkt und ermöglicht eine breitere Präsenz im Markt vor allem im Umfeld Control-M. Kunden erhalten durch diesem Zusammenschluss noch mehr Fachwissen und Qualität in der Beratung und im Betrieb ihrer Workload Automation Lösungen. Die hochqualifizierten Mitarbeiter beider Unternehmen können mit ihrer umfangreichen Erfahrung und Kompetenz den Ausbau und die Weiterentwicklung des bestehenden Scheduling Produktportfolios der HORIZONT unterstützen und beschleunigen.

HORIZONT unterstützt seit knapp 30 Jahren Firmen mit Softwareprodukten und IT-Lösungen im Bereich Workload-Automation bzw. Scheduling. HORIZONT ist national und international mit zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren ca. 300 Kunden aus allen Branchen in über 600 laufenden Installationen in über 15 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Abläufe und Qualität mit Produkten und Lösungen von HORIZONT. HORIZONT gehört zu den führenden mittelständischen Softwarelösungsanbietern im Bereich Workload-Automation und erwirtschaftet die Hälfte seines Umsatzes international.

ATICS ist seit 20 Jahren als Beratungshaus in der DACH-Region im Bereich Workload-Automation mit dem Schwerpunkt BMC Control-M z/OS und distributed, sowie Streamworks von arvato Systems und im Log- und Output-Management (z/OS und distributed) tätig. ATICS bringt außerdem ein umfangreiches Schulungsprogramm in diesen Themen sowie im z/OS-, Unix- und SAP-Umfeld mit.
ATICS Kundenprojekte werden bereits ab dem 1. Januar 2021 sukzessive auf die HORIZONT übergeleitet und alle ATICS-Mitarbeiter – einschließlich der ehemaligen Geschäftsführer der ATICS – stehen unter HORIZONT weiterhin zur Verfügung. Das ATICS-Geschäft wird von HORIZONT also nachhaltig weitergeführt.

Menü