Kursinformationen

Nummer: CTMSAP350
Name: Bundlekurs SAPDCS100 + CTMSAP300
Voraussetzungen: Gute Kenntnisse eines Betriebssystems (DOS, WINDOWS etc.), PC-Kenntnisse und Erfahrung mit einer grafischen Oberfläche (z.B. MS-Windows), Kurs ULXBAS100, CTMWLA100 oder vergleichbare Kenntnisse
Zielgruppe: Mitarbeiter des Rechenzentrums, die mit dem Control-M WLA Client und CONTROL-M/Server arbeiten und die SAP R/3 Jobverarbeitung in produktiven Umgebungen durchführen.
Seminarinhalt: Dieser Kurs ist ein Bundle der Kurse SAPDCS100 und CTMSAP300. Er wendet sich an Anwender die einen Einblick in SAP/R3 erhalten wollen und anschließend noch in die Arbeitsweise des Control-M for SAP von BMC eingewiesen werden wollen. Den Teilnehmern wird ein Einblick in die Arbeitsweise des CONTROL-M WLA Clients und des CONTROL-M/Server mit SAP R/3 gegeben. Durch zahlreiche Übungen wird der vermittelte Stoff vertieft.

SAP R/3

  • Anwendungen / R/3 Architektur
  • Client/Server-Architektur
  • R/3 Services / R/3 Schnittstellen
  • Abläufe und Konzepte / Datenbank
  • Arbeitsweisen in der SAP GUI
  • Einloggen/Ausloggen
  • Anpassen der SAP GUI
  • CCMS – Rechenzentrumsleitstand
  • Aufgaben und Ziele
  • Instanzen und Operationsmodi
  • Berechtigungskonzept/Userverwaltung
  • Workprozeßmonitor / Hintergrundverarbeitung
  • Definieren und Überwachen von Jobs
  • Analyse der Jobprotokolle
  • Nutzung von externen Schedulern
  • Batch-Input / Idocs
  • Spool Verwaltung
  • KTW – Korrektur und Transportwesen
  • Wichtige TCs für RZ Mitarbeiter

CONTROL-M

  • Funktionsüberblick Control-M for SAP
  • Job Definition im Control-M WLA Client
  • Erweiterte Nutzung von AUTO-EDIT bei Varianten
  • Control-M und SAP Business Warehouse
  • Arbeitsweisen mit Intercepted Jobs und Spawned Jobs
  • SAP Data Archiving mit Control-M
  • Control-M for SAP Utilities
Dauer: 4 Tage
Teilnehmer: maximal 12
Sonstiges: Deutsche Schulungsunterlagen
Termine in München entnehmen Sie bitte dem Terminplan. Beginn 1.Tag 13.00 Uhr / Ende letzter Tag 12.00 Uhr
Preis: 3.345,– € pro Teilnehmer Frühbucherrabatt laut „Allgemeine Buchungsbedingungen“
Preise: Inhousekurs ab 1 Teilnehmer vor Ort möglich zu 3.345,– € plus Reisekosten für den Dozenten gegen Nachweis. Kursdauer 4 Tage. Start 1.Tag ca. 10.00 Uhr – Ende letzter Tag ca. 16.00 Uhr. Termine nach Absprache. Für 2 Teilnehmer pauschal 5.690,– €, jeder weitere Teilnehmer zusätzlich 1.250,– € bis einschließlich 5 Teilnehmer. Ab dem 6. Teilnehmer bis einschließlich 10 Teilnehmer pauschal 9.900,– €, ab dem 11. Teilnehmer kostet jeder weitere Teilnehmer  zusätzlich 1.000,– €. Reisekosten für den Dozenten werden gegen Nachweis in Rechnung gestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Menü