Kursinformationen

Nummer: CTDZOS200
Name: Control-D/V für z/OS Erweiterte Funktionen I
Vorraussetzungen: Kurs CTDZOS100 oder vergleichbare Kenntnisse, Basiskenntnisse der Druckersteuerung, Basiskenntnisse von JES.
Zielgruppe: Mitarbeiter des Rechenzentrum – Bereich Arbeitsvorbereitung, Outputmanagement.
Seminarinhalt:

Dieses Seminar baut auf dem Seminar CONTROL-D und CONTROL-V Grundlagen auf und vertieft das Wissen über diese Produkte. Die individuellen Anpassungsmöglichkeiten und die interne Struktur des CONTROL-D/V werden ebenso erläutert wie die Aufgaben der Systemadministration. Am Beispiel ausführlicher Übungen erhält der Teilnehmer detaillierte Einblicke in die Arbeitsweise des CDAM Subsystems, in die CONTROL-D Aufträge und die CONTROL-V Funktionen der Indexierung und Migration. Es wird gezeigt, wie CONTROL-D/V in die IOA-Familie (Integrated Operations Architecture) integriert ist und wie die Verbindung zu anderen Produkten der IOA-Familie hergestellt werden kann.

Durch umfangreiche Übungen werden die vermittelten Kenntnisse vertieft.

  • Interne Struktur des IOA und Control-D/V
  • Das Zusammenspiel der Komponenten
  • Generische Trennung
  • CDAM und Trennaufträge im Detail
  • CONTROL-V
  • Report Viewing / Editing
  • Gestaltung beim Drucken
  • Utilities
  • Batchaufträge
  • Tageswechsel
Dauer: 4 Tage
Teilnehmer: maximal 12
Sonstiges: Deutsche Schulungsunterlagen
Termine in München entnehmen Sie bitte dem Terminplan. Beginn 1.Tag 13.00 Uhr / Ende letzter Tag 12.00 Uhr
Preis: 3.345,– € pro Teilnehmer Frühbucherrabatt laut „Allgemeine Buchungsbedingungen“
Preise: Inhousekurs ab 1 Teilnehmer vor Ort möglich zu 3.345,– € plus Reisekosten für den Dozenten gegen Nachweis.Kursdauer 4 Tage. Start 1.Tag ca. 10.00 Uhr – Ende letzter Tag ca. 16.00 Uhr.

Termine nach Absprache.

Für 2 Teilnehmer pauschal 5.690,– €, jeder weitere Teilnehmer zusätzlich 1.250,– € bis einschließlich 5 Teilnehmer. Ab dem 6. Teilnehmer bis einschließlich 10 Teilnehmer pauschal 9.900,– €, ab dem 11. Teilnehmer kostet jeder weitere Teilnehmer  zusätzlich 1.000,– €. Reisekosten für den Dozenten werden gegen Nachweis in Rechnung gestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Menü